s


Direkt zum Seiteninhalt

Zeitzonen und Volumen

Forex Grundwissen

Zeitzonen und Volumen

Asien (01:00 Uhr - 10:00 Uhr)
Auf diesen Märkten werden vor allem die Währungspaare GBP/JPY und USD/JPY gehandelt. Dadurch sind sie zu dieser Zeit sehr aktiv im Vergleich zu EUR/GBP und EUR/CHF.

Europa (08:00 Uhr - 18:00 Uhr)
In Europa befindet sich in London der größte Devisenmarkt der Welt mit mehr als 30% aller Trades. Jede bedeutende Bank ist dort mit Händlern vertreten. Die meisten Währungspaare haben zu diesen Handelszeiten ihre größte Volatilität.

USA (14:00 Uhr - 21:00 Uhr)
New York ist der zweitgrößte Markt für Devisenhandel. Hier finden ca. 20% des weltweiten Währungshandels. Der Handel ist während der Überschneidung der Handelszeiten von USA und Europa am aktivsten.

Überschneidungen
Bei Überschneidungen der Handelszeiten wird der Devisenmarkt volatiler und hat auch ein größeres Handelsvolumen. Am aktivsten ist er, wenn sich die Forexmärkte der USA, Europa und Asien zur gleichen Zeit aktiv sind. (siehe Grafik)

Myfxbook.com
Markets
New York
London
Tokyo
Sydney
New York
London
Tokyo
Sydney

Home | Forex Grundwissen | Tools | Lerncenter Forex | Forex Signale | Handelszeiten Forex | Kontakt | Links | Português | English | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü